Die Regionalgruppe Bonn des BVjA eröffnet am Pfingstsonntag die bundesweite Speeddating-Lesereihe und bringt die Literatur auf die Matte. Denn der Erste Godesberger Judo Club richtet die Veranstaltung in seiner Trainingshalle aus. In kurzweiligen Runden stellen zehn Mitglieder der Regionalgruppe an fünf Lesestationen ihre Texte vor und freuen sich auf Austausch und Feedback. Lasst euch von den Geschichten von Erika Altenburg, Marita Bagdahn, Tatjana Flade, Thorben Fritsche, Heike Klein, Andrea Lienesch, Marita Schulz, Dana Schuster, Kevin Scoppwer und Lea Waldsee überraschen. Dazu erwarten euch Kaffee und Kuchen.

Diese Lesereihe wird im Rahmen des Programms Neustart Kultur vom Deutschen Literaturfonds und der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien gefördert. Nach dem Auftakt der Reihe in Bonn sind weitere Events in Hamburg, Berlin, Stuttgart und im Taunus sowie möglicherweise in weiteren Orten geplant.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 

Bundesverband junger Autoren und Autorinnen e.V. (BVjA) hat das Bestreben, Autorinnen und Autoren jeden Alters durch Informationen und Kontakte den Weg ins Literaturgeschäft zu erleichtern.
 
 
© 2024 Bundesverband junger Autoren und Autorinnen e.V. (BVjA) - by uxsoft